Weiber - Weiber - Weiber
 

Ein Abend gewidmet unseren Liebsten,

bis das der Trost uns scheidet.

 

Eine Menü-Revue in drei Gängen und drei Akten.

Präsentiert vom Opus - Arte - Opera Allrounder Reiner Beinghaus

und Emil Sickendiek.

 

am Freitag, den 18.2. – Samstag, den 19.2.

und Samstag, den 26.2.2022

im

Ristorante Rossini

Eine Menue-Revue vom Feinsten, über die Damen dieser Welt bis hin zur Gran Durchesse am Gartenzaun. Ein Stelldichein von durchgelauchten Marquisen, Diven und Dirnen,

so wie deren Verehrer und solchen die es werden wollen.

Keine frei erfundene Geschichte, da sie das Leben selber schrieb und das schon über Jahrhunderte hinweg. Bei uns handelt es sich lediglich um eine Neuauflage. Ähnlichkeiten mit noch lebenden Personen könnten beabsichtig sein, vielleicht auch unbedingt gewollt.

 

Die Operette zeigt hier ihr wahres Gesicht, die Oper bedient sich dem Leid und der Tragik derer,

die sich Ihren Protagonistinnen hingeben oder übergeben. Während das Musical keine Facette auslässt, um sich von ihrer besten Seite zu zeigen, egal ob es sich dabei um unser heißgeliebtes Kätzchen handelt oder die Frau als Päpstin ihren Mann stehen muss.

Männermordend die Eine, während sich die Andere, getarnt als Mauerblümchen, ihre Stachel mit hinterhältigen Intrigen schärft, um im richtigen Moment, leider auch nicht immer als Siegerin, aus dem Rennen hervorgeht. Wer kennt sie nicht, die Evita`s oder Carmen Sita`s unserer Zeit ?

Wer liebt und hasst sie nicht auch gleichermaßen ?

Jetzt noch etwas Musik dazu, gepaart mit einem herrlichen Drei Gänge Menü

und schon kann es ein lustiger Abend werden.

Ein weiterer Garant für gute Laune aus dem Hause der Opus – Arte – Opera.

Ein vergnüglicher Abend, nicht nur für die Herren der Schöpfung!

Noch eben kurz die Nase pudern und schon kann es losgehen.

Preis inkl. Eintritt und Menü 59,90 € pro Person.

Auch als Gutschein erhältlich.

ANMELDUNG

 

Termin:         Freitag, den 18.2. – Samstag, den 19.2.

                   und Samstag, den 26.2.2022                     

 

Einlass:             19.00 Uhr - Beginn: ca. 19.30 Uhr.

 

im Restaurant Rossini, Eggeberger Straße 11,

33790 Halle/Westfalen.

 

Telefon: 05201 – 971 71 0 - Fax: 05201 – 971 71 17

 

oder per E-Mail: info@rossini-halle.de